Cedric Riesner in U17 Nationalmannschaft

A-Jugend Handballer beim Länderspiel

Ein aufregender Tag für den A-Jugendlichen Cedric Riesner: am Sonntag durfte er sein Debut im U17 Nationalteam feiern. 

Für das Jugend-Länderspiel Deutschland - Österreich wurde er als einziger Bayerischer Spieler ins Team nominiert. 

Rund 80 Fans, Eltern, Trainer und seine Mannschaftskollegen  aus Allach waren nach Herrsching gereist um "ihren" Ceddy bei seinem ersten Spiel im deutschen Trikot anzufeuern. 

Das deutsche Team war  weit überlegen und liess dem Nachbarn aus Österreich keine Chance (Endstand 40:12).  

Nach rund 10 Minuten Spielzeit  war es dann soweit und Ceddy  wurde unter frenetischem Applaus des Allacher Blocks eingewechselt. 

Mitte der 2.ten Hälfte krönte er seine gute Leistung noch mit seinem ersten  Länderspieltor. 

Ein toller Erfolg für den 16 jährigen - der sich  beim Spiel eine Verletzung an der Hand zugezogen hat und somit leider beim zweiten Spiel in dieser Woche fehlen wird. 

Wir wünschen Ceddy alles Gute und noch viele weitere grosse Erfolge auf seinem Handballweg.