Erwachsenenturnen

Wann und Wo:

Donnerstag, 20.30 – 22.00 Uhr, Grundschulhalle

 

Trainerin: Livia Keller

 

Konzept der Stunde:

 

  • Ihre eigene "Turnkarriere" ist schon lange beendet, aber manchmal juckt es Sie richtig, mal wieder über einen Schwebebalken zu balancieren?
  • Sie wollten schon immer mal Turnen, aber irgendwie kam immer was dazwischen?
  • Sie sehen Ihr Kind bei der Weihnachtsfeier und denken: "Ich würde auch gerne mal wieder Trampolinspringen..."?
  • Sie wollen was für ihre Fitness tun, haben aber keine Lust auf Gymnastik?

 

Dann gibt es beim TSV Allach genau das richtige für Sie!

 

In unserer Erwachsenen-Turnstunde ist für alle Platz, die altersmäßig aus dem Rahmen der üblichen (Kinder-/Jugend-)Turnstunden fallen.
Hier gibt es keinen Leistungsdruck, Ziel ist lediglich der Spaß an einer tollen Sportart und einer netten Gruppe.

Erwachsenenturnen ist für alle, die es nochmal wissen wollen. Wenn Sie bereits in der Jugend geturnt haben und aufgrund von Kindern, Ausbildung oder Job damit aufgehört haben, sich jedoch wieder nach Beweglichkeit und Körpereinsatz sehnen ist diese Stunde genau das richtige für sie. Jedoch auch für blutige Anfänger ist die Stunde geeignet. In einer persönlichen Atmosphäre (man kennt sich) werden neben turnerischen Grundelementen am Boden wie Rollen, Rad, Handstandabrollen, Rückwärtsrolle durch den Handstand, Bogengänge und deren sämtliche Variationen auch anspruchsvollere Teile wie Flick Flack oder Salto je nach Können trainiert. Die Teilnehmer können oft auch selbst die Inhalte beeinflussen oder nebenbei andere Geräte trainieren.