Handball - Herren I: TSV Allach 09 - TSV Ottobeuren 42:18

Kantersieg am letzten Heimspieltag

Im letzten Heimspiel der Saison überrennt die Erste den TSV Ottobeuren mit 42:18 und schlägt damit den direkten Konkurrenten um Platz 3 deutlich. Das Hinspiel im Allgäu ging noch mit 30:27 verloren, aber in der heimischen Eversbuschhalle ließ die Allacher Erste den Gästen keine Chance. Die ersten 15 Minuten gestalten sich noch ausgeglichen und die Allacher Deckung hatte wieder Probleme mit dem starken György Szouszki auf der Mitte. Nach 15 Minuten stand es 9:9 und beide Abwehrreihen fanden nicht wirklich ins Spiel. Für ein paar Minuten musste Ottobeuren auf ihren Spielmacher verzichten und da kippte das Spiel. Die Erste spielte vorne sehr konsequent und hinten packte die Deckung jetzt ordentlich zu. Wenn doch etwas aufs Tor kam holte sich das Robert Wendler, inklusive zweier 7m. Die Gäste zeigten kaum mehr Gegenwehr und die Allacher Erste rannte weiter munter an. So war die Partie beim Halbzeitsstand von 24:9 eigentlich schon entschieden. Die Ansage des Trainers war aber klar, nicht nachlassen und einen sicheren Sieg einfahren. Das ließen sich die Erste nicht zweimal sagen und machte da weiter wo sie aufgehört hatte. Trainer Karg konnte munter durch wechseln und jeder Spieler zeigte eine ordentliche Leistung. Auch Max Kastner, der nach langer Verletzung sein Abschiedsspiel gab, fügte sich nahtlos ein und macht ein starkes Spiel am Kreis. Die Gäste aus Ottobeuren zeigten kaum noch Gegenwehr und so spazierte Allach mit 42:18 zu seinem höchsten Saisonsieg. Der Sieg sicherte der Ersten den 3. Tabellenplatz und zeigte wieder die tolle Moral der Mannschaft, die nach einer langen Saison immer noch alles gibt. Zum Saisonabschluss geht es für AllacherAlligators nach Simbach, wo es in der Vergangenheit immer hart umkämpfte Spiele gab. Für das Trainer Team Karg/Wanger wird es das letzte Spiel für Allach sein, also holen wir nochmal alles raus und beenden die Saison mit zwei Punkten! Vielen Dank an die zahlreiche Unterstützung beim letzten Heimspiel und während der ganzen Saison!

Eure 1. Männermannschaft

Für den TSV Allach 09: Wendler, Gollwitzer, Berger (3), Obernöder (6), Wittmann (6), Connert (2), Breuning (3), Stolz (2), Malter (3), Zilz (6), Seel-Mayer, Reisinger (7), Gräber (2), Kastner (2)