Der Bayerische Meistertitel der Mädels kommt erstmalig nach Allach

Die weibliche C-Jugend hat es geschafft !!!

Unsere weibliche C-Jugend unter der Regie des Trainerteams Wilke/Ball/Brand hat eine sensationelle Leistung geschafft. Den Titel "Bayerischer Meister" konnte erstmalig in der Vereinsgeschichte des TSV Allach 09 eine weibliche Mannschaft  erreichen. 

Mit einem souveränen 38:20 Erfolg in ihrem letzten Punktspiel konnte die Mannschaft die Saison ohne Niederlage auf Platz 1 beenden. 

Bereits am Samstag Abend wurde die Mannschaft im Rahmen einer großen Ehrung aller Meistermannschaften vor etwa 300 Zuschauern in der Eversbuschhalle gebührend gefeiert. 

Das habt ihr wirklich spitze gemacht, Mädels !

Die verschnaufpause ist jedoch nur von kurzer Dauer, bereits nächste Woche wird wieder trainiert und dann geht es in den Osterferien ins Trainingslager und zum IBOT Turnier nach Bieberach. Schließlich steht die Qualifikation für die kommende Saison vor der Türe und da wollen sich die Mädels in TOP Form präsentieren.

Herzlichen Dank auch an die Trainer und Betreuer für diese Spitzenleistung.